Urban Nexus

“Urban Nexus”, Stadtgefüge, ist eine weitere Ausstellung eines Projekts mit dem Thema “Urbanscapes”, Stadtlandschaften.

Das prominente Vorbild für diese Ausstellung war Peter Bialobrzeski und seine Ausstellung Habitat, die 2012 im Forum für Fotografie gezeigt wurde. Unter Anleitung von Karl von Westerholt haben wir Teilnehmer und Teilnehmerinnen eines VHS Kurses uns hiermit auseinandergesetzt und anschließend eine eigene fotografische Arbeit entwickelt.

Die Ausstellung ist vom 17. Februar bis 12. April 2013 in der VHS-Galerie im KOMED, Im Mediapark 7, 50670 Köln, Untergeschoss und 4. OG zu sehen.

Zur Serie “Urban Nexus”:

Eine schon existierende Zukunft zeigt uns Peter Bialobrzeski. Hinter der Faszination, den die Megacities und Megaslums unweigerlich ausüben, steht die Kernfrage, wie Menschen in unserer urbanen Zivilisation leben, leben wollen und leben werden.

Manchmal bilden sich Zwischenräume und erlauben eine besondere Sicht auf das urbane Gefüge. Abseits der Superlative zeigt die Fotoserie Urban Nexus den unverstellten Blick auf eine im Vergleich unspektakuläre Lebensweise, die dennoch die gleiche Verwunderung verdient. In einer Lichtstimmung, die den Übergang zwischen Tag und Nacht entromantisiert. Ohne zeitlichen Bezug wird das Licht zum weiteren Fanal der städtischen Strukturen.

Bilder in der Ausstellung:

Urban Nexus #5

Urban Nexus #5
Düsseldorf, Toulouser Allee
2012, Archival Pigment Print, 30×45 cm

Urban Nexus #7

Urban Nexus #7
Düsseldorf, Toulouser Allee
2012, Archival Pigment Print, 30×45 cm

Urban Nexus #6

Urban Nexus #6
Düsseldorf, Toulouser Allee
2012, Archival Pigment Print, 30×45 cm

Urban Nexus #3

Urban Nexus #3
Köln, Schanzenstraße
2012, Archival Pigment Print, 30×45 cm

Urban Nexus #9

Urban Nexus #9
Köln, Alteburger Straße
2012, Archival Pigment Print, 30×45 cm

Alle Prints Epson UltraChrome auf Hahnemühle PhotoRag.

Leave a Reply